Awards, Preise und Auszeichnungen im Bereich Digitalisierung und Digital Economy

Diese Übersicht zeigt eine Liste von Awards, Preisen und Auszeichnungen für Institutionen, Unternehmen, Selbständige Professionals und Studierende mit Schwerpunkt zu digitalen Themen. Gerne nehmen wir hier weitere Vorschläge in das Verzeichnis auf.

Die NYPS Awards belohnen den Einsatz und Fortschritt im Bereich der Preisgestaltung von Unternehmen aus dem Bereich E-Commerce. Teilnehmer der Disziplinen Pricing, Revenue Management, Commercial Strategy, Digital Marketing und Digital Transformation konkurrieren um Anerkennungen für Leistungen im Bereich der Wertschöpfung, Innovation, Methoden und Tools.

Der Global E-Commerce Award zeichnet Marken und Händler unabhängig von Größe und internationaler Bedeutung aus, die nahtlose Kundenerlebnisse sowohl in digitalen als auch in physischen Verkaufsumgebungen bieten. Die Prüfung und Bewertung durch die unabhängige und erfahrene Jury verleiht den Gewinnern besondere Glaubwürdigkeit und bietet eine hervorragende Möglichkeit, sich von den übrigen Wettbewerbern abzugrenzen.

Bei der jährlich stattfindenden Preisverleihung zum "E-Commerce Germany Award" werden Unternehmen und Anbieter aus dem Bereich Digitaler Handel für Ihre Leistungen im Bereich Electronic Commerce ausgezeichnet. Zu den prämierten Kategorien zählen die besten Wettbewerber aus: Innovation, Plattform, Lösung für internationale Expansion, Infrastruktur, Sales Generation, BI/Analytics, Kundenkommunikation, Zahlungsdienstleister, Logistik und Agentur.

Jährlich konkurrieren beim Schweizer Digital Commerce Award Online- und Mobileshops, Omni-Channel-Händler, Großhändler, Hersteller, Brands, App-Entwickler um die begehrten Digital Commerce Awards in den allgemeinen Kategorien B2B (mit den speziellen Themen Design und User Experience, Services und Prozessintegration) und Branchen (Fashion, Lifestyle, Home & Living, Electronics & Media sowie Body und Taste).

Die Auszeichnung prämiert Unternehmen und Teilnehmer der Zivilgesellschaft, die sich vorbildlich für die Fairtrade-Idee eingesetzt haben und soll einen neuen Fokus auf die Entwicklung des fairen Handels setzen: durch Inspiration der Akteure und als Podium für die Kommunikation beispielhafter Arbeit für Fairtrade in Deutschland.

In Zusammenarbeit mit dem deutschen Verfassungsschutz vergibt die Initiative MINT erstmals 2018 den MINT Award IT-Sicherheit für herausragende Bachelor- und Masterarbeiten. Im Fokus stehen Themen wie IT-Forensik, Sicherheit von mobilen Geräten und Detektion von Schadsoftware. Die Preisverleihung findet während der Gamescom in Köln statt.

Der „Security Innovation Award“ wird unter anderem in der Kategorie Cybersecurity an Unternehmen der Sicherheitsbranche vergeben, die durch ein einzigartiges digitales Produkt oder innovative Dienstleistungen hervorstechen. Als weitere Kriterien für die Vergabe der Auszeichnung sind Wirtschaftlichkeit und Anwendernutzen von hoher Bedeutung.

Der Eurobits Excellence Award richtet sich an Absolventen mit Abschlussarbeiten in Bachelor- und Masterstudiengängen und Schwerpunkt IT-Sicherheit, die ihre Arbeit für ein deutsches Unternehmen oder eine deutsche Institution angefertigt haben.

Bereits seit mehr als 10 Jahren vergibt TeleTrust jährlich einen Innovationspreis für Unternehmen und Institutionen, die praxistaugliche, innovative und effektive Konzepte im Bereich der IT-Security entwickelt haben.

Seite 1 von 2