Deutscher IT-Sicherheitspreis | IT-Security made in Germany

Unter dem Motto "IT-Sicherheit made in Germany" präsentiert die Hans Görtz Stiftung alljährlich die mit aktuell insgesamt 140.000 EUR dotierten Preise für die besten Beiträge zur Stärkung der deutschen Innovationskraft im Bereich Cybersecurity. Teilnahmeberechtigt sind in Deutschland ansässige Unternehmen, Institutionen und Forscher. 

Die gemeinnützige Stiftung des Unternehmers Hans Görtz legt einen besonderen Schwerpunkt auf Informationssicherheit und fördert zum einen die Innovationskraft von deutschen Unternehmen in Bezug auf IT-Sicherheit. Zum anderen soll auch die Grundlagenforschung an deutschen Universitäten gefördert werden.   Die Auszeichnung wird im Rahmen der jährlich stattfindenden it-sa Messe in Nürnberg verliehen.

Zu den vorrangigen Auswahlkriterien für die Auszeichnung gehören: Innovationskraft, reale Marktchancen, Nutzbarkeit und Bedeutung für den Standort Deutschland.

 

Weitere Informationen

  • Kategorie: Awards
  • Thema: Cyber Security
  • Titel: Deutscher IT-Sicherheitspreis
  • Anbieter: Horst Görtz Stiftung
  • Kontakt E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Service Telefon: +49 9131 85 69901

Ausserdem bei Digital Academy....