E-Commerce & Digital Sales

Nicht zuletzt durch die Coronakrise erlebt E-Commerce (elektronischer Handel im Internet) sprunghaft ansteigende Volumina – aktuell in Deutschland mit einem Gesamtvolumen von 100 Mrd. EUR. Insbesondere die Bereiche Elektro, Konsumgüter des täglichen Bedarfs (FMCG), Fashion und Food wachsen nur noch im Onlinesegment.

Dabei bietet E-Commerce eine hohe Attraktivität sowohl für Kunden als auch für Anbieter: Verkäufer präsentieren ihr Angebot online und stellen es mit Hilfe von eigenen Onlineshops oder Marktplätzen wie Amazon/Ebay unabhängig von Ort oder Ladenöffnungszeit zur Verfügung. Die Kaufabwicklung erfolgt automatisiert und dadurch kosteneffizient. Verbraucher finden die benötigten Produkte und Dienstleistungen von zu Hause oder vom Arbeitsplatz, können dabei schnell Spezifikationen und Preise vergleichen und per einfachen Mausklick bestellen.

Neben den rein digitalen Kaufabwicklungen bietet E-Commerce auch einige hybride Varianten, wie Click & Collect, wodurch Kunden online Produkte auswählen und bezahlen, diese aber dann in einem Ladengeschäft abholen.

Wer seine Produkte und Dienstleistungen online anbieten will, muss sich mit einer Vielzahl von Themen beschäftigen. Dazu gehören nicht nur Shopsysteme und Marktplätze, sondern auch Bezahlfunktionen, Pricing, Versand- und Rücknahme und Online Marketing, aber auch einige rechtliche Themen.

Im Folgenden stellen wir eine umfangreiche Sammlung von Online-Kursen, Video-Tutorials, Seminaren, Events und weiteren Ressourcen zum Einstieg in das Thema E-Commerce & Sales vor.