Internet of Things Conference | IOT-Geschäftsmodelle, Anwendungsgebiete, technische Herausforderungen

Internet of Things Conference | IOT-Geschäftsmodelle, Anwendungsgebiete, technische Herausforderungen Logo: S&S Media

Die in München stattfindende Internet-of-Things Konferenz ist Treffpunkt für Experten für IOT-Produkte und bietet Einblick in Anwendungsgebiete, Geschäftsmodelle, Design, Entwicklung und Sicherheit. Neben themenorientierten Vorträgen insbesondere zum Bereich "Cybersecurity" bietet die Veranstaltung Workshops zu aktuellen Herausforderungen der IOT-Technologie.

Aus dem aktuellen Seminarprogramm:

  • Sensoren überall – das industrial IoT aus dem Kaugummiautomaten
  • Automated Machine Learning – wie Ingenieure intelligente Analysemodelle einfach erstellen können
  • Real Time Analytics on the Edge and in the Cloud with Azure IoTFrom Nail It to Scale It – Herausforderungen der Skalierung von embedded IoT-Entwicklung
  • Wem gehören die Daten? Und wem gehört die Fabrik?
  • Deep Learning for IoT Devices
  • Aufbau einer Edge Computing Platform
  • Agile Softwaredokumentation nach IEC 62443?
  • Prüfung von IoT-Devices auf Datenschutz und Datensicherheit
  • Als modernes Unternehmen das Internet der Dinge sicher nutzen
  • AIoT – Actionable Intelligence of Things: sinnvolle Werkzeuge und mögliche Ergebnisse
  • IoT-Performance-Workshop: massiv skalierende Anwendungen mit MQTT

Weitere Informationen

  • Kategorie: Events
  • Thema: Cyber Security
  • Titel: Internet of Things Conference
  • Anbieter: Software & Support Media GmbH
  • Kontakt E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Service Telefon: (069) 630089-0
  • Veranstaltungsort: München
  • Aktueller Termin: Mittwoch, 17 Juni 2020

Events, Kongresse, Messen und Veranstaltungen zum Thema Digitalisierung