Cybersecurity Posture

Dieser Begriff bedeutet übersetzt etwa „Allgemeiner Sicherheitszustand einer Organisation“ und beschreibt die Fähigkeit eines Unternehmens oder einer Organisation, Bedrohungen durch Angriffe und Schadsoftware und sonstigen IT-Risiken zu widerstehen.

Dabei werden nicht nur der Umfang und die Aktualität von Hardware- und Softwarekomponenten bewertet, sondern auch die allgemeine Fähigkeit der IT-Organisation im Umgang mit Prozessen, Risiken sowie der Vorbeugung und Steuerung von Bedrohungen.

Weitere Informationen

  • Kategorie: Glossar
  • Thema: Cyber Security