Verzeichnis von Seminaranbietern

Der Gratis-Online-Kurs der Universität Helsinki bietet einen umfassenden Einblick in die Welt der Künstlichen Intelligenz. Zum Einen werden Begriffe wie Maschinelles Lernen und die Bedeutung Neuronaler Netze geklärt, zum Anderen bietet das Format einen Einblick auf Chancen und Risiken der KI für die Zukunft. 

In Kooperation mit dem Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) bietet die Bitkom-Akademie einen berufsbegleitenden Zertifikatslehrgang zum „KI-Manager“ an. Hier lernst Du, welche Bedeutung KI für Dein Unternehmen hat: Einführung in wesentliche Konzepte der KI, wichtige Grundlagen und Methoden und Anwendungsgebiete, aber auch Kostenaspekte und Risiken rund um das Thema Künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen.

Das Fraunhofer Institut bietet mit der Initiative "Künstliche Intelligenz und Maschinelles Lernen" einen direkten und praxisnahen Zugang zu den strategischen Themen wie Künstliche Intelligenz und Big Data. Mit dem Ziel, Know-how zu Technologie und Wissen zu transferieren, bietet Fraunhofer eine Plattform, in Form von Projekten, Seminaren und Kooperationen die Leistungsfähigkeit von etablierten Unternehmen und Start-Ups der Digital Economy zu fördern.  

In diesem Seminar von Management Circle lernst Du die praktische Bedeutung und Einsatzmöglichkeiten eines "Digitalen Zwillings" kennen. Durch Simulation, virtuelle Realität und die Einbindung von "Smart Devices" werden physische Produkte und Anlagen simuliert und ermöglichen die  Steuerung und Analyse von Produktionsanlagen mit Hilfe von digitalen Modellen ("Zwillingen").

Die KI (Künstliche Intelligenz) Workshops von CBT bieten Führungskräften, Projektleitern und Programmierern einen schnellen Einstieg in die Thematik der KI. In den CBT-Workshops wird erläutert, welchen aktuellen Entwicklungsstand KI aufweist, welche Technologien aktuell verfügbar sind und welche Einsatzmöglichkeiten KI für Unternehmen bietet.

Das Inhouse-Seminar von Microfin führt Dein Unternehmen in einem 1-2 tägigen Seminar in die Welt der Künstlichen Intelligenz ein. Schwerpunkt von Microfin ist die Auslagerung von Künstlicher Intelligenz (KI) an Anbieter von entsprechenden Software- und Hardwareanbietern. Lerne, wie externalisierte KI in interne Prozesse und Anwendungen integriert werden kann.

In jeweils 2 Tage langen Schulungen vermitteln die Trainer von taod alles notwendige Wissen, um "Self-Service"- Business Intelligence Tools wie Tableau, Power BI, Google Analytics und PIWIK Pro effektiv und erfolgreich anzuwenden. Darüber hinaus bietet taod Workshops und Coachings an, um datengetriebenes Bewusstsein in Unternehmen zu verankern und Unternehmen in "data-driven-companies" zu verwandeln.

Die itc. Training & Consulting GmbH ist auf die Entwicklung von Schulungslösungen für ERP-, Business Intelligence- und Datenbanksysteme spezialisiert. Im Vordergrund stehen die Anwendungen Infor, Cognos, Business Objects und SQL Server. Mit erfahrenen Trainern und ausgereiften Schulungsunterlagen ermöglicht itc die komplette Leistungsfähigkeit Ihrer Software zu nutzen. 

Der Erfolg von Unternehmen hängt insbesondere von strategisch sinnvollen Entscheidungen ab. Voraussetzung hierfür sind Erkenntnisse, die aus dem richtigen Zusammenspiel der zur Verfügung stehenden Informationen gewonnen werden. Genau an dieser Stelle setzt das Thema Business Intelligence an. Die Informationsfabrik vermittelt Dir die wesentlichen Grundlagen, damit Du BI-Strategien nutzbringend um- und einsetzen kannst. 

Die Kurse von eduvision konzentrieren sich auf prominente Tools aus dem Bereich der Business Intelligence: Crystal Reports, Cognos, SugarCRM, Oracle, QlikView, SPSS, Business Objects. Lerne den Umgang und Bedienung der Tools und Werkzeuge, die Abbildung von Datenmodellen, und Einrichtung von Dashboards.