VDI Wissensforum | Deep Learning in der Fahrzeugentwicklung

Ziel des Seminars ist die Vermittlung eines grundlegenden Verständnisses des Deep Learnings im Kontext von Produktentwicklungsprozessen. Dazu gehört neben der eigentlichen Methodik auch die Kenntnis der Anwendungsmöglichkeiten in der Fahrzeugentwicklung, die nötigen Voraussetzungen, die Limitierungen des Ansatzes sowie absehbare zukünftige Entwicklungen.

Konkret werden die wichtigsten Methoden des Deep Learnings vorgestellt und durch interaktive Tutorials erlebbar gemacht. Aktuelle Anwendungsszenarien und Case Studies ermöglichen den Brückenschlag in die praktische Anwendung. Es werden außerdem wichtige prozesstechnische und softwaretechnische Voraussetzungen und Konsequenzen der Technologie aus Anwendersicht vermittelt.

Aus dem Seminarprogramm:

  • Grundlagen und Methoden des maschinellen Lernens in der Produktentwicklung (insbesondere Fahrzeugentwicklung)
  • Abgrenzung zu anderen Methoden aus dem Bereich der künstlichen Intelligenz
  • Aufbau und Training von Convolutional Neuronal Networks
  • Wichtige Validierungsstrategien und Qualitätsmetriken für tiefe neuronale Netze
  • Strategien für das Transferlernen und für das unüberwachte Lernen
  • Vorstellung und Einordnung der wichtigsten Methoden im Bereich des Deep Learnings
  • Klassifizierung von geometrischen Mustern mit Hilfe von Deep Learning
  • Vermittlung von prozesstechnischen und softwaretechnischen Voraussetzungen

Weitere Informationen

  • Kategorie: Seminare
  • Thema: Künstliche Intelligenz
  • Titel: Deep Learning in der Fahrzeugentwicklung
  • Anbieter: VDI Wissensforum GmbH
  • Kontakt E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Service Telefon: +49 (0)2116214-201
  • Veranstaltungsort: Verschiedene Standorte