HDBW | Studium Wirtschaftsinformatik mit Schwerpunkt Business Intelligence

Studium Wirtschaftsinformatik mit Schwerpunkt Business Intelligence Studium Wirtschaftsinformatik mit Schwerpunkt Business Intelligence Bild: Hochschule der Bayerischen Wirtschaft

Das Bachelor-Studium der Wirtschaftsinformatik mit Schwerpunkt Business Intelligence an der HDBW verbindet aktuell angewandte Informatik mit wirtschaftswissenschaftlichem Wissen und bereitet Dich auf die Lösung anspruchsvoller Aufgaben in Unternehmen vor. Der Studiengang zeichnet sich durch einen überdurchschnittlich hohen Anwendungs- und Unternehmensbezug aus.

Das Studium gibt über 7 Semester einen breiten Überblick für zukünftige Analysten aus den Bereichen Software- und App-Entwicklung, Digitales Marketing, IT-Management und Verwaltung von kaufmännischen Systemen. Neben den Grundlagenfächern wählen Studierende ein Schwerpunktthema aus den Bereichen Data Science, E-Business / E-Commerce, betriebliche Anwendungssysteme, Mobile- und Cloudlösungen oder Digitale Technologien.

Aus dem Studienverlaufsplan:

  • Einführung in das Studium der Wirtschaftswissenschaften
  • Einführung in die Wirtschaftsinformatik
  • Wirtschaftsenglisch, Technisches Englisch
  • Grundlagen Mathematik
  • Softwareentwicklung und Programmieren
  • Rechnungswesen, Kosten- und Leistungsrechnung und Controlling
  • Einführung in die Business Intelligence
  • Einführung in die Organisationsgestaltung
  • Einführung in die Statistik
  • Datenbanksysteme
  • Einführung in das Wissens- und Informationsmanagement
  • Einführung in die Logistik und Materialwirtschaft
  • Grundlagen des strategischen und operativen Marketing
  • Advanced Business Analytics
  • Integration von Softwarelösungen und Systemen
  • Projektmanagement und agile Methoden
  • Internationales Vertriebsund Kommunikationsmanagement
  • Big Data in der Praxis
  • Digital Marketing und digitale Geschäftsmodelle
  • Visual Business Intelligence und Information Design
  • IT-Sicherheit
  • IT-Recht und Datenschutz
  • Bachelorarbeit und Praktikum

Über die HDBW: Die Hochschule der Bayerischen Wirtschaft (HDBW) in München ist eine privatwirtschaftlich organisierte, staatlich anerkannte Hochschule mit den Bachelor-Schwerpunkten Betriebswirtschaft, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik und Maschinenbau. Für Masterstudenten werden die Themen Digital Business Modelling & Entrepreneurship, Smart Factory sowie Cyber Security angeboten. Das Studium ist kostenpflichtig, die Gebühren betragen zwischen 385 EUR (berufsbegleitendes Bachelor Studium) bis 650 EUR (Master- Vollzeitstudium).

 

Weitere Informationen