Studium zum Thema Cyber-Security & Informationssicherheit

Liste von Studiengängen mit Schwerpunkt Cyber Security, IT-Sicherheit und Informationssicherheit anerkannter Universitäten und Hochschulen.

Der sechssemestrige Bachelorstudiengang (Abschluss "Bachelor of Science, B.Sc.") Cybersicherheit vermittelt neben grundlegenden Inhalten aus den Bereichen Informatik und Mathematik (beispielsweise Programmierung, Systemarchitektur, Elements of Machine Learning, Algorithmen und Datenstrukturen, Mathematik für Informatiker) vertiefte Kenntnisse im Bereich Cybersicherheit.

In diesem zunächst eher generalistischen Studium 'Cyber Security' (Bachelor) vermittelt die Hochschule Mannheim den Einstieg in die Welt der IT-Security und Informationssicherheit. Die Cybersecurity Kompetenz wird die in nahezu allen Branchen benötigt, und erlaubt den Einstieg in das Berufsleben als Referent für IT-Sicherheit, Datenschutzbeauftragter, Entwickler für sichere Software oder IT-Security Berater.

Die zunehmende Digitalisierung und Vernetzung von (kritischen) Infrastrukturen, Unternehmen und Personen fördert auch Manipulation, Missbrauch und Beschädigung von im Netz verfügbaren Anwendungen und Daten. Mit dem Studium 'Bachelor Cyber Security' bietet die Universität Bonn einen universellen Einstieg in die Kompetenzen IT-Sicherheit und Informationssicherheit.