ISC | Certified Information Systems Security Professional (CISSP)

ISC | Certified Information Systems Security Professional (CISSP) ISC | Certified Information Systems Security Professional (CISSP) Bild: ISC

Der Erwerb der CISSP Zertifizierung belegt, dass Du das Zeug dazu hast, erstklassige Cybersicherheitsprogramme effektiv zu entwickeln, zu implementieren und zu verwalten. Die Zertifizierung richtet sich an fortgeschrittene IT-Sicherheitsexperten mit mehrjähriger Berufserfahrung.

Schulungen und Zertifizierungen werden in Zusammenarbeit mit lokalen Schulungsanbietern in aller Welt veranstaltet. Eine Liste mit aktuellen Partnerunternehmen findest Du hier

Bestandteile & Schwerpunkte der Ausbildung und Zertifizierung:

  • Verständnis wesentlicher Konzepte der IT-Security (Datenverfügbarkeit, -integrität, -sicherheit)
  • Koordination von Unternehmenszielen vs. Sicherheitsaspekten
  • Rollen und Verantwortlichkeiten
  • Rahmenwerke der IT-Sicherheit
  • Vertragliche, gesetzliche und branchenspezifische Aspekte
  • Internationaler Datenverkehr
  • Ethischer Kodex bei der Anwendung von Cybersecurity
  • Aufbau eines internen ISMS Rahmenwerkes
  • Sicherheitsaspekte bei der Personal- und Lieferantenauswahl
  • Ermittlung und Dokumentation relevanter Kategorien von Daten, Systemen und Anwendungen
  • Systemarchitekturen und Datensicherheit
  • Verschlüsselung
  • Sicherheit in der Kommunikation und Netzwerke
  • Zugriffssteuerung und -kontrolle
  • Sicherheitstests und Security Audits
  • Laufender Betrieb der IT-Security und Umgang mit IT-Sicherheitsvorfällen
  • Sonderthema: Sicherheit bei der Entwicklung von Software

Weitere Informationen

Zertifizierungen zum Thema Digitalisierung, Transformation und Digital Economy

Mehr zum Thema Cybersecurity & Informationssicherheit