Microsoft | Azure Security Engineer Associate

Microsoft | Azure Security Engineer Associate Microsoft | Azure Security Engineer Associate Bild: Microssoft

Diese Zertifizierung bestätigt Deine Fähigkeit, in Microsoft Azure Umgebungen die Aufgaben im Bereich des Identitäts- und Zugriffsmanagements zu erledigen, Plattformen abzusichern, Sicherheitsmaßnahmen zu ergreifen und dadurch alle Daten und Anwendungen schützen.

Kandidaten für diese Zertifizierung sollten über grundlegende Kenntnisse mit Skripten und Automatisierung verfügen, ein tiefgreifendes Verständnis von Netzwerk-, Virtualisierungsarchitekturen haben sowie eine umfassende Vertrautheit mit Cloud-Funktionen und -Produkten und -Services für Azure sowie anderen Microsoft-Produkten und -Services aufweisen.

Zum Umfang der Ausbildung und Zertifizierung gehören:

  • Verwaltung von sicherheitsrelevanten Einstellungen
  • Management von Active Directory in der Azure Cloud
  • Methoden der Authentifizierung und Zugriffssteuerung
  • Registrierung und Verwaltung von Apps in der Azure Cloud
  • Implementierung von Service Points und DDoS Schutz
  • Schwachstellenanalyse und -bearbeitung
  • Verschlüsselung von Daten
  • Steuerung des Zugriffs auf vertrauliche Informationen, Zertifikate und Schlüssel
  • Datenbanksicherheit in der Azure Cloud
  • Monitoring von Nutzer-Aktivitäten
  • Einsatz von Azure Sentinel
  • Einrichtung von Policies für Passwortsicherheit und gemeinsamem Zugriff auf Daten
  • Sicherung und Wiederherstellung kritischer Informationen

Weitere Informationen

Zertifizierungen zum Thema Digitalisierung, Transformation und Digital Economy

Mehr zum Thema Cybersecurity & Informationssicherheit